Ohne Tüten geht’s auch

Vanille-Pudding geht auch ohne Tüten. Nach einem Rezept aus einem meiner Lieblings Food-Blogs hab ich einen leckeren Vanillepudding gekocht. Man braucht nur Milch, ein Ei, Vanillemark, Zucker und Speisestärke. Zu schade, dass ich die Erdbeeren schon gegessen hab 🙂

image

Der selbstgemachte Pudding schmeckt echt gut. Das nächste Mal werde ich denke ich nur weniger Zucker verwenden – ich fand ihn nach Rezept etwas zu süß. Und vielleicht etwas weniger Stärke, aber das kann auch daran liegen, dass sich die 32 g etwas ungenau auf meiner simplen Küchenwaage abwiegen lassen.

Schreibe einen Kommentar