Flüchtiger Sonnenschein

Irgendwie ist mir erneut meine Konzentration abhanden gekommen. Dazu hat sich die Sonne heute Mittag kurz rausgetraut – und ich hab die Zeit drinnen verbracht >_<. Jetzt regnet es wieder. Ganz toll. Hoffen wir mal, dass das wieder besser wird. Meine allgemeine Verwirrtheit und das Chaos in meinem Kopf geht nicht gut mit Regen im Einklang.  Ach – in dem Kopf herrscht mal wieder ein heilloses Durcheinander und ich weiß nicht wohin mit all den Gedanken. Ich verrücktes Huhn… So schaff ich es weder die Dinge auszusprechen, noch sie niederzuschreiben.  Ich denke, das ist mal wieder das Zeichen, dass ich zwischendurch die Klappe halten sollte. Mach ich dann halt. Jetzt lecker Abendbrot und etwas entspannen – nach diesem arbeitsintensiven Wochenende brauche ich wieder eine strikte Trennung von Arbeit und Freizeit. Also werden die Gedanken jetzt kategorisch ausgeklingt und ich gehe auf die Suche nach meiner Konzentration. Für Euch zur Entspannung gibt’s noch ein bisschen ELO:

Schreibe einen Kommentar