Busy as a bee

Ich sitze. Endlich. Der Sonntag war bisher alles andere als erholsam und voller Müßiggang. Im Gegenteil. Um halb 10 kam der Anruf, dass heute Mittag Besuch vor der Tür stehen würde. Und wie das so ist, wenn Muttern zu Besuch kommt, hat man so einiges im Haushalt zu erledigen. Also Ärmel hochgekrempelt und los ging’s: Haushalt, Wäsche, 1 Lampe anbringen und nebenbei auch noch kurz den Kopf unter Wasser halten. Pünktlich zum Besuch war dann alles halbwegs in der Reihe und ich fix und alle. Als der Besuch später wieder weg war, ging es mit der Arbeit weiter: die zweite Deckenlampe anbringen, ein paar Bilder aufhängen, noch mehr Wäsche und vor 5 Minuten hab ich die Muffins für Morgen in den Backofen geschoben. Danach folgt noch ein Kuchen. Ich bin platt. Dabei sollte ich mich doch erst Morgen alt fühlen…

The Baker

By Flооd

Schreibe einen Kommentar