Sie kann es einfach nicht lassen

Ich geb’s ja zu. Ich bin in manchen Dingen Erkenntnisresistent. Egal wie klar und offensichtlich etwas sein kann, ich ignoriere die Fakten. Es könnte ja doch irgendwann anders kommen als vorausgesagt. Vielleicht. Irgendwann…

Heute war ja endlich der Frühling zu spüren. Ein herrliches Wetter, das neue Kräfte mobilisiert. Kaum zu glauben welche Wirkung so ein bisschen Sonne auf einen hat. Ja. Nicht nur die… Einfach raus ins Grüne, frische Luft schnappen und sich an dem Wetter freuen. Das kann ich ja wie ein kleines Kind. Gebt mir nach der ewigen Winterdepression Sonnenschein und ich renn hyperaktiv und brabbelnd wie ne 5 Jährige durch die Gegend. Klappe halten liegt mir wohl nicht immer ;). Auf jeden Fall hat das heute unglaublich gut getan. Und nicht bloß wegen der Sonne. Womit wir wieder bei dem Erkenntnisresistent wären. Schön bescheuert.

image

Was ich darüber hinaus wieder getan habe? Naja, heute beim Einkaufen. Da haben mich die Frühlings-Blümchen so angelacht… Ich kann ja so schlecht Nein sagen und bin schnell willenlos. Ja, jetzt einmal Westernhagen einspielen bitte.

Schauen wir, wie es ausgeht. Bisher steht es 3 zu 1 für mich…

Schreibe einen Kommentar