Hat doch gar nicht weh getan

Gestern Abend ist mein Blog umgezogen – ganz schmerzlos und ohne weitere Probleme :-). Danke nochmal an Tom für die Arbeit. Als kleines Dankeschön wurden dann auch endlich von mir die Fotos vom letzten Grillen in 2011 am legendären Teich ausgekramt. Ja, es wird Zeit für den Frühling und Sommer. Ganz schnell bitte. Kleiner Vorgeschmack? Bitteschön:

Fleisch ist mein Gemüse

It's gonna be legendary

Ich will wieder Sommer

Zum Thema Sommer: Ich mache mich ja gerade schlau, was die Reiseplanung dieses Jahr betrifft. Was mich echt geschockt hat war, dass Hin- und Rückflug, inklusive Weiterflüge innerhalb Japans nach Okinawa, wohl billiger oder gleich teuer kommen, wie der Flug nach USA. Ja sind die denn des Wahnsinns? Hm. Da muss ich mal überlegen, wie ich das mache. Entweder USA ist echt so scheiße teuer, oder ich bin was die amerikanische Reiseplanung betrifft einfach nicht fit genug. Für Japan habe ich ja bereits einige Übung, und weiß, dass man eine Reise durch Japan durchaus kostengünstig hinbekommt und gute Übernachtungsmöglichkeiten für 15 bis 20 Euro pro Nacht (auch in Tokyo) möglich sind. Ist zwar etwas mehr Planung nötig, aber das soll nicht das Problem sein. Also schauen wir mal, ob ich mich beim Lonely Planet für die USA schlau mache. Da muss doch noch was drin sein…

Schreibe einen Kommentar