Ein paar Seiten nur

Wieso rast das Wochenende nur so an mir vorbei? Gut, ich hab heute viel unternommen und einen schönen Tag verbracht, aber muss deswegen Morgen schon wieder Sonntag sein?

Zumindest wird Morgen ausgeschlafen, in aller Ruhe gefrühstückt und dann geht’s ins Fitness-Studio. Ich bleib meinen Vorsätzen treu. Ich weiß nur noch nicht, wie in der Zwischenzeit meine Bude auf Vordermann gebracht werden soll…

Nun aber erst mal im Bett ein paar Seiten lesen. Da wartet wieder ein englisches Buch, das ich angefangen habe. Vurt von Jeff Noon.Geht denke ich leicht in die Cyber-Fiction Schiene. Ich bin gespannt. Automated Alice von ihm fand ich richtig klasse und ist wieder ein Beispiel dafür, dass manche Bücher einfach im Original gelesen werden müssen. Sonst kommen die vielen einfallsreichen Wortspiele gar nicht rüber. Nun denn, nur ein paar Seiten…

Nacht!

image

Schreibe einen Kommentar