Frostbeule!

Ist das kalt. Winter ist ja schön und gut, aber ich bin so eine extreme Frostbeule, dass ich hier dick eingepackt auf der Couch sitze. Die Heizung im Bad ist hochgedreht – gleich wird zum Entspannen ein heißes Bad genommen.

image

Einmal wieder aufwärmen. Ich find es ja nett, wenn der Schnee mal liegt, die Straßen frei sind und man schöne Winterspaziergänge machen kann. Ändert nur nix daran, dass ich tierisch vor mich am hinfrieren bin. Der Tag hatte zwischendurch für ein paar warme Gedanken gesorgt und ich hab die wärmenden Momente genossen… Ach ja. Jetzt muss das Bad als Wärmequelle dienen.

Erinnert mich an ein Highlight in Japan, das ich jedes mal genieße: Badehäuser. Das ist doch herrlich, wenn man abends in das nächste Nachbarschaftsbad gehen kann, sich dort gefühlte Stunden schrubbt und einfach nur das heiße Wasser genießt. Dann irgendwann schlüpft man in die frischen Klamotten und dampft mit roter Haut noch etwas weiter vor sich hin. Unglaublich entspannend. Naja, dafür mach ich mir heute mein persönliches Badehaus in den eigenen 4 Wänden :).

Schreibe einen Kommentar