Wonderful day

Heute war ein schöner Tag. Es hat sich spontan ergeben, dass ich meine alte Heimat einmal vorstellen durfte. Angefangen bei der wundervollen Aussicht, die man von einigen Orten aus hat, bis hin zu einer kleinen Führung durch meine Heimatstadt. Das hat unglaublich viel Spaß gemacht :-). Klar mag ich meine neue Heimat und fühle mich mittlerweile hier auch zu Hause – ändert aber denke ich nie was an dem Gefühl, das mich überkommt, wenn ich an einem sonnigen Tag den Berg hochfahre, auf das Sonnen durchflutete grüne Tal blicke – die Weinberge an den Seiten… Es hat gut getan das Gefühl einmal zu teilen. Und was seltsam ist? Der Tag hat mir meine neue Heimat auch wieder ein Stückchen näher gebracht. Schauen wir mal, wo mich der Weg weiter entlang führt.

Source: vi.sualize.us via Nina on Pinterest

Schreibe einen Kommentar