Zwischen den Jahren

Die Zeit zwischen den Jahren eignet sich dazu, endlich wieder so richtig auszuspannen. Die Weihnachtstage sind vorbei, ich war eben allein in der Stadt unterwegs und für Morgen hat sich ganz spontan ein Date in der alten Heimat ergeben. Dann mach ich mich mal schick und freue mich auf einen schönen Tag mit Begleitung. Kaffee trinken, etwas Essen gehen, durch die Stadt spazieren – mal schauen ^_^. Ich lass mich überraschen, was der Tag mit sich bringen wird. So gefällt mir mein Leben.

Genug aber dazu. Über die Feiertage hatte ich natürlich auch die Kamera dabei und so kann ich wieder ein paar Fotos präsentieren. Nicht viele – nur eine kleine Auswahl (Teil 1):

Weihnachtsengel

Christbaumkugeln

Sternchen

Trier Hauptmarkt

Weihnachtsbären

Schreibe einen Kommentar