Halfway there

Puh! Mittlerweile habe ich ca. 3/4 der Kisten ausgepackt. Unglaublich. Gegen Ende wird es natürlich schwieriger, da dann die ganzen Kleinigkeiten anstehen, aber es sieht gut aus.

Im Moment warte ich seit 5 Stunden auf den Telekom-Techniker. Wehe, der hat mal wieder einfach nicht geklingelt. Dann spring ich hier im Dreieck. Noch hat er 3 Stunden Zeit. Aber mal ehrlich. Was sind das für bescheuerte Zeitfenster: 8 bis 16 Uhr. Man traut sich ja noch nicht mal den Müll rauszubringen, da der gute Mann dann bestimmt in den 3 Minuten an der Tür klingelt. Und noch einen Tag in der Wohnung verbringen wollte ich nicht. Da sind noch Millionen anderer Dinge, um die ich mich die Woche kümmern muss… Sind wir gespannt.

image

One comment

Schreibe einen Kommentar