Musikalischer Nachtgruß – 25-09-2011

Der Hausputz wäre geschafft – und ich habe die wieder anstehende Autofahrt gut hinter mich gebracht. Nun wird noch grob der anstehende Termin vorbereitet und dann nicht zu spät schlafen gegangen. Ich weiß, dass ich diese Woche noch kein Foto zum 52-Wochen-Projekt gepostet hab. Ich hab eines gemacht, kam aber noch nicht dazu es hochzuladen. Diesmal also etwas warten – ich hab es aber nicht vergessen ^_^

Ansonsten wieder eine normale Woche, die einen schönen Ausklang hatte. Und jetzt futter ich weiter mein Butterbrot, dass ich mir wohlwissend, dass das sonst nix mehr wird mit Abendessen, mitgenommen hatte… Und dazu gibt’s Kranenberger :-). Für Morgen wird die nähere Umgebung geprüft und da sollte ich ja was passendes in der Nähe finden. Wozu gibt’s denn Google Maps ;-).

Ach – und ich freue mich auf das nächste Jahr. Die erste Planung für die USA ist gemacht worden. Sehr schön! Mal schauen, ob ich 2012 dann zuerst eine Woche USA und dann 2 Wochen Japan unter bekomme. Wäre klasse. Dieses Jahr steht erst mal Wohnung einrichten, streichen, dekorieren usw. auf der Liste. Hat aber auch was schönes. Es gibt doch nix schöneres, als in den Wintermonaten es sich so richtig gemütlich in den eigenen 4 Wänden zu machen. Da ist mir das Zu Hause besonders wichtig – die eigene Wohlfühl-Oase mit Tee, Decke, und heimeligem Rückzugsplätzchen. Also schauen wir mal, was die nächste Zeit so bringt. So und nun wird es Zeit für den musikalischen Wochenabschluss. Heute Sarah McLachlan mit Angel:

Gute Nacht und schlaft gut!

Schreibe einen Kommentar