Shake your booty

Bleiben wir doch bei der Musikrichtung. Mit solchen Songs verbinde ich meistens Autofahrten spät abends oder nachts – laut aufgedreht macht das gut Laune ^_^. Hier also mal eine Auflistung, was ich da noch ganz gerne höre:

 

Und noch ein bisschen was für den Trash-Faktor 😉

Das ist das schöne an Musik – für jede Laune oder Situation gibt es etwas Passendes ^_^

Schreibe einen Kommentar