Durchkämmt die Wüste!

Meine Güte! Heute um 8 nach Hause gekommen und seit heut Mittag 12 Uhr außer einer Hand voll Haribo nix mehr gegessen. War das mal ein riesen Loch im Bauch. Hattet Ihr auch schon mal Tage, wo man nicht zum Essen kommt und einem Abends richtig schlecht vor Hunger ist? Das man an nix anderes mehr denken kann? So ging’s mir heute. Gott sei Dank war im Kühlschrank noch ein Rest Nudeln, die ich innerhalb kürzester Zeit verschlungen hab. Jetzt geht’s mir besser ^_^. Und ich überlege schon wieder, ob ich mir morgen oder übermorgen wieder Pancakes machen soll? Ich bin fixiert aufs Essen? Mag sein. Ich bin eben ein Genussmensch. Das Leben ist zu kurz, um es sich noch mit schlechtem Essen – und dadurch schlechter Laune – zu vermiesen…

Jetzt schmeiß ich mich auf die Couch und schau noch etwas DVD. Da mich die Woche Star Wars verfolgt hat, überleg ich mal wieder Space Balls zu schauen. Ich hab nur keine Ahnung, ob meine Aufmerksamkeitsspanne jetzt noch ausreicht. Ansonsten werden es vielleicht nur ein paar Folgen IT-Crowd. Wär auch okay. Ich will jetzt nur was Englisches hören / schauen.

DC_day_1_-3

By KellBailey

Was gibt’s sonst? Ich hab gestern das erste Mal in meinem Leben an einem Schlagzeug (okay – e-Drums) gesessen und hab festgestellt, dass ich das noch arg üben muss… Vielleicht befolge ich ja mal den Rat, den ich vor einem dreiviertel Jahr bekommen hab und besorg mir ein paar Drumsticks und das nächstbeste dicke Telefonbuch ^_^. Ein Versuch ist‘ s wert. Lust auf mehr hat’s ja schon gemacht. Auch wenn ich mich selten dämlich angestellt hab T_T.

So, ich bin für heute kommunikationstechnisch gesehen etwas ausgepowert, also mal schauen, ob ich es später noch zu einem weiteren Artikel schaffe.

Schreibe einen Kommentar