Guano Apes – Bel Air

Zwei Folgen Muppets wären geschaut. Für mehr reicht heute die Aufnahmefähigkeit nicht. Also zurück zu was anderem… Am Samstag habe ich unter anderem die neue CDs der Guano Apes geschenkt bekommen ^_^. Sehr schön! Definitiv hörenswerter Stoff. Es mag härtere Songs von den Apes geben, aber ich finde, dass es sich bei dem neuen Album auf jeden Fall um solides und gutes Material handelt. Die Platte macht Spaß :-).

Die Kopfhörer sind aufgesetzt und ich höre mich gerade noch mal durch alle Songs. Die CD sollte für die nächsten längeren Autofahrten eingepackt werden.

 

Hier ein kurzes Revue meinerseits:

  • Sunday Lover
    Gut zum Mitsingen ^_^
  • Oh What A Night
    Die erste Single-Auskopplung. Guter Song – genau richtig ausgewählt für ein gelungenes Comeback.
  • When The Ship Arrive
    Einer der langsameren Titeln, aber unverkennbar Guano Apes.
  • This Time
    Gut – geht aber eher etwas unter.
  • She’s  A Killer
    Genau richtig laut aufgedreht im Auto.
  • Tiger
    Kann ich auch nichts Schlechtes drüber sagen ^_^. Guter Start, laut, gut.
  • Fanman
    Beginnt recht langsam. Der Anfang gefällt mir nicht ganz so gut – macht ab 1:22 aber so richtig Laune 🙂
  • All I Wanna Do
    Genau nach meinem Geschmack.
  • Fire In Your Eyes
    Ruhigeres aber solides Stück.
  • Trust
    Me likey.
  • Bonus Track
    Laut, hart, Sandras Stimme – gute Mischung.

Zusammengefasst – durchweg ein gelungenes Album. Daumen hoch. Klingt noch wie die Apes, aber auch ein bisschen was Neues – so soll es sein.

Und ja ich geb’s zu – heute Abend spüre ich auch leicht die Müdigkeit in den Knochen. Vielleicht schaffe ich es ja doch mal vor Mitternacht ins Bett zu kommen. Wäre vielleicht zur Abwechslung mal ne gute Idee… Aber zuerst die Platte zu Ende hören. Hm, vielleicht sollte ich den Amazon-Gutschein in diese Kopfhörer anlegen? Zeit dafür wird es auf jeden Fall – die alten sind noch Kabel gebunden und kurz vorm Auseinanderfallen >_<. Und mit Kopfhörern hört es sich einfach besser – dann kann ich auch um 11 abends auf voller Lautstärke das Ganze genießen.

Schreibe einen Kommentar