Noch mehr Blüten

Ja, ich weiß – ich sollte meinen Allerwertesten vom Computer weg bewegen… Zählt die Ausrede, dass ich jetzt erst mal meine CDs digitalisiere? Da muss ich doch daneben sitzen ;-).

Nebenbei hab ich jetzt noch 3 weitere Fotos von gestern rausgesucht. Ich sollte das echt öfter machen. Mit der Kamera durch die Gegend zu hüpfen und auf Motivsuche zu gehen macht echt Spaß. Ich sollte mich nur bald mal an weitere Motive heranwagen. Ich würde mich ja wahnsinnig gerne in den Bereich Portrait-Fotografie wagen, aber wer will als freiwilliges Versuchsobjekt herhalten? Da ich in dem Bereich noch keine Erfahrung hab (außer den üblichen Selbstversuchen oder Schnappschüssen auf Feiern), kann ich nix versprechen. Bei der Art Fotografie muss man sich ja neben der eigenen Kamera auf den anderen Menschen vor der Linse konzentrieren – nicht so einfach, wenn man normalerweise ganz in Gedanken versunken vor sich hin knipst. Fotografie ist für mich ja auch eine Art abzuschalten, den Kopf frei zu machen. Da gehört denke ich noch ein gewisses Maß an Übung dazu, wenn man zu dem Foto-Motiv eine Verbindung aufbauen kann.  Weil so erhält man doch immer die besten Fotos – erkenne das Schöne in dem was Du betrachtest und finde den passenden Moment, um den Auslöser zu drücken. Dann muss sich das Gegenüber natürlich wohl fühlen, um auf den Fotos auch ganz natürlich zu wirken.

Da wären schon Freunde / Bekannte, die ich gerne für ein solches Projekt begeistern würde… Wer weiß, vielleicht lässt sich ja jemand in Zukunft darauf ein.

Nun aber zurück zu gestern. Hier die restlichen ausgewählten Bilder:

Blüte 7

Baum

Schreibe einen Kommentar