Einmal lächeln bitte

So, ich hab jetzt erst mal genug vom Malen. Da ich nicht so viele Farben in meinem Kreatief-Schrank vorrätig hatte, musste ich farblich etwas improvisieren. Ich denke aber, dass das zentrale Erkennungsmerkmal deutlich hervorsticht. Hauptsache das Grinsen ist breit genug ;-).
Cheshire Cat

Mal schauen, wozu ich mich die Tage noch motivieren kann – oder ob ich an der Farbe noch etwas weiter rum probiere. Auf jeden Fall ist es eine gute Beschäftigung um sich abzulenken. Das Gedanken-Karussell macht mich sonst echt wahnsinnig… Ich stell jetzt einfach die Füße wieder auf den Subwoofer und harre der Dinge, die da kommen mögen. Ich frage mich nur manchmal, weshalb der Weg hin und wieder so unberechenbar bzw. anstrengend ist? Hm.

Schreibe einen Kommentar