Her mit der Kamera!

Ja! Endlich hab ich es mal wieder geschafft ^_^. Die Kamera hat den Weg aus der Umzugskiste geschafft. Yay for me 😉

Ich habe also die Schneemassen und die freie Zeit um die Feiertage genutzt und weiter meine Kamera ausgetestet. Ich habe einiges an Ausschussware produziert, das lag aber daran, dass ich ohne Blitz fotografiert hatte und erst noch die Einstellungen der Kamera kennen lernen muss. Ich muss echt sagen, dass mir das Ergebnis gefällt und das ich nun häufiger den Blitz weglassen werde – auch wenn es mehr Anläufe fĂźr das passende Bild braucht. Aber Übung macht den Meister. Ich hatte auch einige Personen fotografiert, was sich aber doch schwieriger gestaltet hatte als gedacht. Was die Portrait-Fotografie betrifft muss ich noch einiges lernen ^_^; aber so schnell gebe ich nicht auf. Vielleicht mache ich demnächst mal mit einer Freundin eine Foto-Session. Wird bestimmt lustig.

So – bin jetzt zu mĂźde zu viel zu schreiben. Hab die ganze Woche zu wenig geschlafen, da ich noch im Schlaf- / Wach-Rhythmus des Urlaubs bin. Heißt ich bin die gesamten letzten Tage erst um 1 bis 2 Uhr nachts ins Bett gekommen, weil ich abends erst so richtig aufdrehe. Schon doof, wenn man so ne Nachteule ist >_<.

Genug gelabert. Hier die Fotos. Ich hoffe sie gefallen.

Flaschen

Flaschen

Weinglas

Weinglas

Timmy

Timmy

Tanne im Winter

Tanne im Winter

Weinregal

Weinregal

Kerzenschein

Kerzenschein

Laterne im Schnee

Laterne im Schnee

Low Key

Low Key

Schreibe einen Kommentar