Dawanda – Internetshopping für Individualisten

Einer meiner absoluten Lieblings-Plätze im Internet, um nach ausgefallenen, abgefahrenen und sehr individuellen Produkten zu suchen ist Dawanda.  Dawanda ist eine Verkaufsplattform für selbst hergestellte Produkte jeglicher Art. Ich stöber dort immer wieder gerne und entdecke schöne Dinge für Freunde oder Familie. Und natürlich beschenke ich mich auch hin und wieder mit einigen Funden.

Gerade neulich habe ich für meinen Schwager eine sehr schöne Handy-Ladestation in rot gekauft, davor waren es diverse selbstgesiedete Seifen, Alice im WunderlandSchmuck und vieles mehr. Gerade bin ich ebenfalls mit einer Tasche für meinen Laptop am Liebäugeln… Mal schauen :-).

In Zukunft möchte ich an dieser Stelle regelmäßig über wundervolle Dawanda-Fundstücke berichten. Für mich ist es immer wieder spannend zu entdecken, mit welcher Kreativität und Herz solch einzigartige Produkte entstanden sind. Außerdem ist es herrlich inspirierend sich durch die unterschiedlichsten Kategorien zu wühlen und den Weg zurück zu selbst hergestellten Produkten zu finden.

Also traut Euch und schaut Euch die Plattform mal näher an. Registrieren geht ganz leicht und nach einem Kauf kann man per Paypal oder Überweisung bezahlen. Da ich bisher keinerlei negative Erfahrungen dort gemacht habe, empfehle ich mal einen Blick darauf zu werfen.

2 comments

  1. Moni says:

    Dawanda ist wirklich eine interessante Shoppingseite, die sich von dem meisten, die ich soweit kannte, deutlich abhebt. Mir gefaellt sie sehr gut. Ich frage mich, ob ich so etwas aehnliches hier in USA finden kann, was das Verschiffen etwas einfacher machen wuerde.
    Mir faellt da zum Vergleich nur Etsy.com ein.

  2. Nina says:

    Moni! Das ist aber schön, dass Du hier als Erste Kommentare schreibst 🙂
    Ja, mir ist bisher als amerikanische Alternative zu Dawanda auch nur Etsy bekannt. Bisher konnte ich Etsy selber noch nicht testen, aber es war schon mehr als einmal verlockend dort was zu kaufen… Probier doch einfach mal da Dein Glück. Ich werde aber die Augen und Ohren offen halten und über Alternativen berichten.

Schreibe einen Kommentar