Willkommen bei Mad as a Hatter!

Ok, nachdem ich in der letzten Zeit in Arbeit ersoffen bin und mein PC zu Hause mir das Leben schwer gemacht hat, hab ich nun einfach beschlossen den Blog vorerst ohne das neue Design zu starten. Sonst dauert das ja noch Ewigkeiten, bis ich mal in die Puschen komme ;-). Los geht’s:

Zuerst einmal hallo und herzlich Wilkommen bei Mad as a Hatter.

Es freut mich, dass Du über diese Seite gestolpert bist und nun neugierig die Seite hier durchforstest (hoffe ich doch ^_^). Was wird Euch hier in Zukunft erwarten? Nun – ich bin eine 29jährige Diplom-Informatikerin und fachbedingt dem Internet verfallen. Dieses Blog soll sich aber nicht um Informatikerkram, Technikfragen und ähnlichem beschäftigen. Nö. Viel mehr soll es Raum für meine zweite Leidenschaft bieten: meine kreativen Hobbys. Ich beschäftige mich in meiner Freizeit mit Fotografie, digitaler Bildbearbeitung, der klassischen Malerei, Mode und sonstigen kreativen Ausbrüchen digitaler oder analoger Art. Ich verfolge ebenfalls mit Begeisterung verschiedenste Blogs und möchte nun nicht mehr bloß stiller Leser in der Blogosphäre sein, sondern aktiv an ihr teilnehmen. Darüber hinaus möchte ich auch ein Ventil für meine vielen Ideen schaffen und mich so zu immer neuen Projekten treiben lassen. Das schöne an Kreativität ist, dass je mehr man sie einsetzt, sie sich zu vermehren scheint.

Ich möchte nun auf diesem Wege meine Kreativität mit Euch teilen – Euch Einblick in mein persönliches Wunderland geben. In jedem steckt ein verrückter Hutmacher, Du musst ihn nur rauslassen ^_^.

So. Ich hoffe mal, dass ich ein wenig neugierig gemacht habe, auf das was kommen wird und freue mich auf einen hoffentlich regen Gedankenaustausch. Ach ja – auf der Seite Über mich findest Du noch ein paar weitere Infos und auch Bilder, damit Du dem Gedanken-Wirrwarr hier auch ein Gesicht zuordnen kannst ;-).

Eure Nina

One comment

Schreibe einen Kommentar